TRIUMPH WORLD RHEINHESSEN
Samstag, 22. März 2014

Motorrad-Autor Rolf Henniges mit „Endstation Abfahrt“ bei Triumph Rheinhessen am 22.03.14

Motorrad-Autor Rolf Henniges mit „Endstation Abfahrt“ bei Triumph Rheinhessen

 

Für alle, die es lieben mit Ihrem Motorrad die Welt zu erkunden....
Für alle, die einfach mal den Alltag hinter sich lassen wollen...
Für alle, für die der Weg das Ziel ist!

 

Am Samstag, dem 22.03.2014, um 15:00 Uhr wird Rolf Henniges auf seiner Lesereise einen Stopp in Mörstadt bei Worms bei Triumph Rheinhessen (Kfz- und Zweirad-Technik Marcel Schmidt) einlegen und in unseren Räumlichkeiten aus seinem Buch „Endstation Abfahrt“ vorlesen.

Der autobiographische Roman erzählt zwei Reisen durch Afrika, die 23 Jahre auseinander liegen. Autor Rolf Henniges schildert das große Abenteuer mitreißend aus zwei Perspektiven: Auf der einen Seite erlebt man einen jugendlich-unbedarften 23-jährigen, der so lebt und reist, als wäre jeder Tag der letzte. Auf der anderen startet ein ständig besorgter 47-jähriger mit einer Triumph Scrambler die größte Suche seines Lebens: der zu sich selbst. Beide Erzählungen verschmelzen in der marokkanischen Stadt Essaouira, die gleich zu Beginn als geheimnisvolles Ziel genannt wird.
Eine Story um Freundschaft, Abenteuer und den Sinn des Lebens.
Eine Hommage ans Reisen mit dem Motorrad!“


Die Lesung dauert ca. 2 Stunden. In der Pause warten auf die interessierten Besucher kalte und warme Getränke sowie Snacks. Im Anschluss hat jeder Besucher die Möglichkeit, sein ganz persönliches Exemplar zu erwerben und es sich von Rolf Henniges signieren zu lassen.

Wir freuen uns auf Euren Besuch! Der Eintritt ist frei, wir bitten jedoch um Voranmeldung.

 

Das Triumph Rheinhessen- Team